Inklusion und jung und alt, Rotkreuz Symbolfotos, Babysitterausbildung, Flugdienst, Kontakt-/Begegnungsstätte für Arbeitslose, Kleiderläden / Kleiderkammer, Ambulante Pflege Foto: A. Zelck / DRKS
Stationäre BetreuungsangeboteStationäre Betreuungsangebote

Stationäre Betreuungsangebote

Ansprechpartner

Herr Timo Böllmann

Einrichtungsleiter BRK-Pflegezentrum 
 
Tel: 0906 706 82 - 781 

 

Jennisgasse 7
86609 Donauwörth

 

Für pflegebedürftige Menschen bietet das Bayerische Rote Kreuz spezielle Freizeitgestaltung, Begleitung und Betreuung. In der Gruppen- oder Einzelbetreuung begleiten unsere Betreuungskräfte die Eingewöhnung und fördern die Fähigkeiten der Senioren durch eine entsprechende Beschäftigung.

Gruppenbetreuung für Menschen mit und ohne Demenz

Die Gruppenbetreuung findet oftmals stunden- oder tageweise statt. Ziel ist es die Selbständigkeit und den Selbstwert zu fördern, Teilhabe zu sichern. Scheinbar vergessene Fähigkeiten wiederzuentdecken und eigene Ressourcen spielerisch zu Tage zu fördern gehört zum festen Programm unserer Gruppenangebote. Pro Gruppe werden in der Regel maximal acht bis zwölf Personen von geschulten speziell ausgebildeten Mitarbeitern betreut.

Einzelbetreuung für Menschen mit und ohne Demenz

Die Einzelbetreuung ist nach Bedarf und Wunsch abrufbar und findet im Gegensatz zur Gruppenbetreuung nicht unbedingt zu festen Terminen statt. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit übernehmen unsere umfassend geschulten Betreuungskräfte die Begleitung und Aktivierung z.B. durch Vorlesen, Spaziergänge oder ausführliche Gespräche. 

Kosten

Die Kosten der Betreuung richten sich nach den jeweiligen Pflegesätzen der Einrichtungen. Bitte erkundigen Sie sich nach den Kosten in Ihrem zuständigen Kreisverband

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.