Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Ihr BRK
  2. Aktuelles
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

10 Jahre Gugg`mer im BRK-Pflegezentrum

Am Faschingsdienstag waren die Guggenmusiker der Faschingsfreunde Wörnitzstein Guggmer bei uns im BRK-Pflegezentrum. Für die Zeit des Auftrittes hieß es – Hörgeräte aus! Eine Besonderheit / Überraschung: Die Guggmer waren das 10te Jahr in Folge bei uns (der 11. Auftritt) und haben uns eine Spende in Höhe von 250,00 Euro überreicht. Wir waren überwältigt! Vielen herzlichen Dank nochmals für euren tollen Auftritt und eure wahnsinnige Spende! Wir freuen uns aufs nächste Jahr!  Weiterlesen

11 neue Fachsanitäter in Schwaben

Dieses Wochenende absolvierten 11 Teilnehmer ihren "Fachlehrgang Sanitätsdienst" in Donauwörth. In 48 Unterrichtseinheiten an 2 Wochenenden erlernten die angehenden Fachsanitäter alles Wissenswerte zur Organisation und Durchführung von Sanitätsdiensten. Intensive Fallbeispiele wie Blutstillung waren ein Bestandteil des Fachlehrgangs. Alle 11 Teilnehmer bestanden am Wochenende die Prüfung und können jetzt eigenverantwortlich als Fachsanitäter bei Sanitätsdiensten eingesetzt werden. Dazu kann ihnen der BRK-Kreisverband Nordschwaben nur herzlich gratulieren!  Der Fachlehrgang wurde vom... Weiterlesen

100. Helferführerschein ausgebildet

In unserem Kreisverband wurden in den letzten Wochen 9 weitere ehrenamtliche Fahrer/innen von unseren Ausbildern Frau Brechenmacher und Herrn Meckermann fortgebildet. Darunter befindet sich der 100. Helferführerschein, welche wir in unserem Kreisverband ausgebildet haben. Darauf ist der Kreisgeschäftsführer Arthur Lettenbauer, der Kreisvorsitzende Franz Oppel und der Kreisbereitschaftsleiter Matthias Both sehr stolz, wie Sie in einer kleinen Feierstunde zur Übergabe der Zertifikate betonten.  Alle 9 Teilnehmer haben erfolgreich die Prüfung für den sogenannten „Helferführerschein“... Weiterlesen

Erstes Ehemaligen Treffen der Führungskräfte

Am 14.01.2020 fand das erste Ehemaligen-Treffen unserer Führungskräfte der BRK-Bereitschaften statt. Organisiert wurde die Zusammenkunft von unserer ehemaligen Kreisbereitschaftsleiterin Claudia Hausner und unserer ehemaligen Beauftragten für den Sozialdienst Monika Kanz. Kreisgeschäftsführer Arthur Lettenbauer freute sich sehr, dass fast alle ehemaligen Führungskräfte gekommen sind. Von Früher zu erzählen gab es genug und schnell war man sich einig, dass man dies zukünftig öfter organisieren möchte. Vielen Dank für die Organisation und an die zahlreichen Besucher! Weiterlesen

Weihnachtsfeier im BRK-Pflegezentrum

Am 18. Dezember fand die große Weihnachtsfeier im BRK-Pflegezentrum statt. Im festlich geschmückten Saal wurde mit unseren Heimbewohnern, deren Angehörigen und unseren ehrenamtlichen sowie hauptamtlichen Mitarbeitern gefeiert. Zuerst hielt unser Dekan Neuner und die Pfarrerin Dollinger mit musikalischer Begleitung des Genderkinger Männerchor einen besinnlichen ökumenischen Gottesdienst ab. Anschließend wurde von unseren Betreuungskräften ein Krippenspiel aufgeführt. Die Hauswirtschaft versorgte alle Gäste mit Kaffee und Kuchen. Es wurden Weihnachtslieder gesungen und Gedichte vorgelesen. Der... Weiterlesen

Ehrungsveranstaltung im Kloster Scheyern

Am 20. November wurden 209 Arbeitsjubilare von Präsident Theo Zellner und Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk im Kloster Scheyern für ihre Treue zum BRK ausgezeichnet. Davon waren drei Kollegen aus unserem Kreisverband. Wir danken allen für ihre langjährige Verbundenheit zum Roten Kreuz und unserem Kreisverband! Wir freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit. Weiterlesen

Betriebsausflug 2019

Bei herrlichem Wetter fand an zwei Terminen im September unser jährlicher Betriebsausflug diesmal im schönen Allgäu statt. Zuerst wurde die Bergkäserei Diepolz besichtigt und danach ging es zum Alpsee bei Immenstadt. Von dort aus brachte ein Sessellift alle BRK´ler zur Berghütte Bärenfalle auf 1.100 m Höhe. Runter ging es am Nachmittag mit dem Alpsee-Coaster Deutschlands Längste Rodelbahn. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und freuen sich schon aufs nächste Jahr! Weiterlesen

Übergabe der Rettungssanitäterurkunden

Am 10.09.2019 übergab unser Kreisgeschäftsführer die Urkunden an unsere Rettungssanitäter. Nach einer 520-Stunden Ausbildung konnten sie diese Ausbildung erfolgreich mit der Prüfung abschließen. Anschließend wurden die Absolventen zum Essen eingeladen.

Wir gratulieren allen ganz herzlich! Auf dem Foto sind zu sehen (v.l.): Markus Graf, Alexander Steininger, Carina Streitwieser, Mike Nitzschke-Bala, Thorsten Kelichhaus, Mathias Reschauer, Carolin Weidner, Arthur Lettenbauer
Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Abschlussprüfung!

Unsere zwei Auszubildenden im BRK-Pflegezentrum haben die Ausbildung zum examinierten Altenpfleger erfolgreich mit sehr guten Noten abgeschlossen. Zur Feier des Tages erhielten sie einen Blumenstrauß, zahlreiche Glückwünsche sowie eine Erfolgsprämie in Höhe von 400,00 Euro, wie alle BRK-Azubis nach erfolgreicher Abschlussprüfung. Die stolzen Mentorinnen waren auch mit dabei. Wir freuen uns, die beiden ab 1. September als Pflegefachkräfte übernehmen zu dürfen. Wir bedanken uns bei den Auszubildenden sowie bei den Mentorinnen für Ihren Einsatz und Ihr Engagement. Auf dem Foto sind zu sehen... Weiterlesen

Erfolgreich ausgebildete Waldpädagoginnen im Waldkindergarten Rain

In unserem Waldkindergarten "Lechfasane" in den Lechauen in Rain wurden am 24.07.2019 drei Mitarbeiterinnen für den erfolgreichen Abschluss der Fortbildung zur Waldpädagogik geehrt. Unser BRK- Kreisgeschäftsführer Arthur Lettenbauer sowie unser Sachgebietsleiter für Soziale Arbeit Martin Heilingbrunner dankten den Kolleginnen für Ihr Engagement und freuen sich auf viele wertvolle und neue Ideen, die diese mit der Qualifikation in die Einrichtung einbringen werden. Die Fortbildung dauerte ein Jahr an insgesamt 10 Tagen und wurde in Mühldorf am Inn von erfahrenen Naturpädagogen geleitet. Die... Weiterlesen

Seite 1 von 4.