Unsere SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe)Unsere SEG (Schnell-Einsatz-Gruppe)

Die Schnell-Einsatz-Gruppe, kurz SEG, der Wasserwacht ist für den Betrieb des Wasserrettungsdienstes zuständig. Mitglieder der Rettungsgruppe verfügen über einen Funkmeldeempfänger (Piepser), über diesen sie bei bedaf alamiert werden können. Alle Mitglieder der SEG haben mindestens die Wasserretterausbildung.

Unsere Rettungsgruppe besteht aus Wasserrettern, Motorrettungsbootführern, Leinenführern, Rettungstauchern, sowie einem SEG-Leiter der die Gruppe koordiniert. Näheres zu den Ausbildungen finden Sie auf unserer Seite Aus- und Fortbildungen.

Ausgerüstet ist unsere Schnelleinsatzgruppe mit einem modernen Kleinbus als Einsatzfahrzeug, an welchen bei Bedarf ein Motorrettungsboot angehängt werden kann. Auch über Rettungsmittel für die Wasserrettung (z. B. Wurfsack, Rettungsleine oder Schaufeltrage), sowie Rettungsausrüstung für die medizinische Erstversorgung (wie Sauerstoffgerät oder Sanitäts-Rucksack) verfügt unsere Ortsgruppe.